Gymnasium Klingenthal
Gymnasium
© Thomas Lenk

Gymnasium Klingenthal

Das Skisportgymnasium Klingenthal gehört als Aussenstelle des Julis-Mosen-Gymnasium Oelsnitz zum Verbundsystem der Eliteschule des Sports. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Skiinternat bietet das Gymnasium Klingenthal neben einem mathematisch-naturwissenschaftlichem Profil auch eine vertiefte sportlicheAusbildung. Hier kann auch der Leistungskurs Sport belegt werden, dessen Benotung auch in die Abiturnote einfließt.
Eine enge Zusammenarbeit zwischen Gymnasium und Landesleistungszentrum, sowie gezielter Einzelunterricht und der Einsatz neuer Medien, minimiert Unterrichtsausfälle während der wettkampfintensiven Zeit und bildet die Grundlage erfolgreichen Lernens. Leistungssportler werden zusätzlich in sogenannten „S-Klassen“ zusammengefasst und in bestimmten Fächern in Kleingruppen unterrichtet. Dadurch ist es möglich, die wettkampffreie Zeit intensiv für die schulische Ausbildung zu nutzen, während in der Winterzeit der Leistungssport und das Training an bestimmten Tagen im Mittelpunkt stehen.
Außerdem ist es für Leistungssportler in bestimmten Fällen möglich, die Sekundarstufe II von 2 auf 3 Jahre zu strecken.

© Gymnsium Klingenthal

> www.schulemachtsport.de