Open-Air-Oper „Nabucco“ abgesagt

Klingenthal. Die Open-Air-Aufführung von „Nabucco“ wurde vom Veranstalter, nämlich Paulis Veranstaltungsbüro, abgesagt. In der Mail, die bei der Sparkasse Vogtland Arena Vermarktungsgesellschaft (VAV) eintraf, heißt es:

 „Das Klassik Open Air – Nabucco am Sonntag, den 20.07.2014 in der Sparkasse Vogtland Arena Klingenthal muss leider aus organisatorischen Gründen abgesagt werden! Die bereits gekaufte(n) Karte(n) können ausschließlich an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Der Preis wird selbstverständlich in voller Höhe erstattet!“

Paulis Veranstaltungsbüro mit Sitz in Braunschweig war nach Klingenthal gekommen und wollte sich mit der Veranstaltung in der Sparkasse  Vogtland Arena einmieten. Dass das Gastspiel nun abgesagt wurde, bedauert die VAV, hat auf die Entscheidung aber keinen Einfluss.