Reiseangebote für Weltcup-Fans
Spektakulär ist die Flugshow der besten Skispringer der Welt in der Sparkasse Vogtland Arena Klingenthal.
(c) Brand-Aktuell

Reiseangebote für Weltcup-Fans

Klingenthal. In genau 40 Tagen kommen die weltbesten Skispringer ins Vogtland. Für den Weltcup vom 2. bis 4. Dezember werden verschiedene Pauschalreisen angeboten, damit Skisprung-Fans die spektakuläre Flugshow unbeschwert genießen können. Gemeinsam mit dem VSC Klingenthal als Veranstalter haben Tourismus-Verantwortliche im Vogtland die Reisepakte geschnürt. Dazu haben der VSC und das neue 4-Sterne- Superior Hotel König Albert in Bad Elster ein Kooperations-Vertrag unterzeichnet.

„Den Weltcup der Skisprung-Elite erleben“ heißt das sportliche Genusserlebnis, das im neuen 4-Sterne- Superior Hotel König Albert in Bad Elster gebucht werden kann. Das drei- oder viertägige Arrangement bietet die Möglichkeit, den Weltcup hautnah in der Sparkasse Vogtland Arena mitzuerleben und Wellness im außergewöhnlichen Ambiente des  4-Sterne-Superior Hotel König Albert zu genießen. Angeboten werden Aufenthalte mit 2 bzw. 3 Übernachtungen, einschließlich Begrüßungsgetränk, reichhaltigem Frühstücksbuffet und einem 4-Gang-Menü "Gaumen-Partitur König Albert". Im Drei-Tage-Arrangement ist das Fanticket für einen Wettkampftag, entweder Teamspringen am Samstag oder Einzelentscheidung am Sonntag,  enthalten. Beim Vier-Tage-Aufenthalt ist das Dauerticket für beide Eventtage am 3. und 4. Dezember 2016 inklusive. Besonders angenehm: Die Gäste werden mit einem Shuttle vom Hotel König Albert in Bad Elster zur Sparkasse Vogtland Arena nach Klingenthal und wieder zurück gefahren. Rund um das Weltcup-Skispringen kann man sich im Hotel verwöhnen lassen. Über den hoteleigenen Bademantelgang gelangen Gäste in die neue Soletherme mit Saunawelt und in das historische Albert Bad mit Wohlfühlzentrum. Das exklusive Arrangement kann ab 439 Euro für zwei Personen im Superior-Zimmer gebucht werden.
Weitere Infos und Buchung gibt es unter www.hotelkoenigalbert.de, Arrangements Albert Spezial.

Darüber hinaus gibt es weitere Pauschalangebote für jeden Geldbeutel, um den FIS Weltcup Skispringen locker und unbeschwert erleben zu können. Dank der jahrelangen engen Zusammenarbeit des VSC Klingenthal mit dem Verkehrsverbund Vogtland und mit dem Tourismusverband Vogtland können die Pauschalen vom Buchungsservice Vogtland angeboten werden.
Das Reisepaket zum FIS Weltcup Skispringen vom 2. bis 4. Dezember 2016 beinhaltet zwei Übernachtungen mit Frühstück und die Dauerkarte für den Weltcup mit Training /Qualifikation am 2. Dezember, Teamentscheidung am 3. Dezember sowie Einzelspringen am 4. Dezember. Außerdem erhält der Gast drei Tageskarten für Bus und Bahn im Vogtland, womit man einfach und bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Sparkasse Vogtland Arena und wieder zurück zum Quartier fahren kann. Ebenfalls in der Pauschale enthalten sind die VogtlandCard und ein Erinnerungsgeschenk.  Verlängerungstage können gebucht werden.
Übernachten können die Fans im Vogtland in Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen ab 141 Euro pro Person. Das Pauschalangebot ist bis zum 18. November buchbarüber
www.vogtlandauskunft.de/weltcup .