Abschied für Lamy-Chappuis - Tageskassen geöffnet
2012 gewann Jason Lamy-Chappuis den Weltcup der Nordisch Kombinierten in Klingenthal.
Brand-Aktuell

Abschied für Lamy-Chappuis - Tageskassen geöffnet

Klingenthal. Jason Lamy-Chappuis wird am Sonntag (18.3.) in der Sparkasse Vogtland Arena in Klingenthal seinen letzten Weltcup in der Nordischen Kombination bestreiten. Der Franzose, der 2012 in Klingenthal einen von insgesamt 27 Weltcupsiegen erringen konnte, beendet damit seine erfolgreiche Karriere. Der fünfmalige Weltmeister und Olympiasieger von 2010 war bereits im Frühjahr 2015 vom Leistungssport zurückgetreten, hatte dann vor Beginn der aktuellen Saison sein Weltcup-Comeback gegeben und in PyeongChang seine vierten Olympischen Winterspiele bestritten. Von 2010 bis 2012 gewann der Franzose dreimal in Folge den Gesamtweltcup in der Nordischen Kombination. Sein Weltcupdebüt hatte Lamy-Chappuis 2004 in Oslo gefeiert.

Die Tageskassen der Sparkasse Vogtland Arena werden von Freitag bis Sonntag (16. bis 18.3.) geöffnet sein und halten noch genügend Tickets für Kurzentschlossene bereit. Einlass in die Sparkasse Vogtland Arena ist am Freitag ab 15.00 Uhr, Samstag ab 8.00 Uhr und am Sonntag ab 10.00 Uhr.