Härtetest für Läufer

Härtetest für Läufer

Klingenthal. Maximal 50 Starter können sich am 13. Mai in der Sparkasse Vogtland Arena einer ganz besonderen Herausforderung stellen. Beim Ste(e)p Up Competition im Rahmen des Sparkassen-Vogtland-Laufes steht der härteste Laufwettkampf des Jahres im Vogtland auf dem Plan. Der Startschuss fällt im Schanzenauslauf, anschließend müssen den Aufsprunghang hinauf 137 Höhenmeter auf 400 Meter Laufstrecke überwunden werden. Die schnellsten 30 Läufer „dürfen“ am Ende noch die 166 Treppenstufen auf den Schanzenturm bezwingen.
Den drei Erstplatzierten winken insgesamt 600 Euro Siegprämie.
Das Anmeldeformular sowie die Teilnahmebedingungen sind unter www.weltcup-klingenthal.de unter „News“ zu finden. Die Anmeldegebühr in Höhe von 20,00 Euro ist am 13. Mai vor Ort in der Sparkasse Vogtland Arena zu entrichten. Der Startschuss fällt 14.00 Uhr.