Ticketverkauf startet am 1. Juli 2013
Jetzt Tickets zum Vorteilspreis im Vorverkauf sichern
© Brand-Aktuell

Ticketverkauf startet am 1. Juli 2013

Im Vorverkauf bis zu 25 Prozent Rabatt auf Tickets für den Sparkassen FIS Sommer Grand Prix Skispringen am 2./3. Oktober und den FIS Weltcup Skispringen presented bei Viessmann vom 22. bis 24. November 2013

Klingenthal. Am 1. Juli startet der offizielle Ticket-Vorverkauf für die Skisprung-Highlights in den nächsten Monaten in der Vogtland Arena Klingenthal. Gleich zwei Mal wird die Weltelite ins Vogtland kommen. Am 2. und 3. Oktober steigt auf der modernen Großschanze am Schwarzberg das Finale des Sparkassen FIS Sommer Grand Prix. Und vom 22. bis 24. November ist Klingenthal Austragungsort des FIS Weltcup presented bei Viessmann.

„Der Wunsch der vielen Fans nach einem Weltcup-Skispringen in Klingenthal an einem Wochenende geht damit in Erfüllung.  Es wird sogar ein ganz besonderer Wettkampf. Der Auftakt zur Weltcup-Saison war viele Jahre in Skandinavien. Erstmals in der Geschichte wird er nun in Deutschland, bei uns in Klingenthal, ausgetragen und damit in die Olympiasaison gestartet, Wir bedanken uns bei der FIS für das Vertrauen“, freut sich Alex Ziron, Geschäftsführer des Vogtländischen Skiclubs Klingenthal (VSC) auf das letzte November-Wochenende. Ein Team-Wettbewerb und ein Einzelspringen werden ausgetragen. Als „warm up“ kommen die Aktiven am 3. Oktober  zum Finale des Sommer Grand Prix in die Vogtland Arena.

Die Vorbereitungen beim VSC laufen schon jetzt auf Hochtouren. Dazu gehört der Start des Ticket-Verkaufs. 20 Euro kostet ein Ticket für die Entscheidung im Sommer Grand Prix. Beim Weltcup ist man an einem Tag für 30 Euro dabei. Dazu gibt es Ermäßigungen. „Es lohnt sich vor allem, wenn sich die Fans sehr zeitig die Karten sichern. Bis zu 25 Prozent können die sparen, die sich schon jetzt ihre Tickets sichern“, sagt Ziron. Bewährter Partner beim Vorverkauf ist die Freie Presse. In den Geschäftsstellen sind ab sofort alle Tickets erhältlich, natürlich auch in der Vogtland Arena.

Schon jetzt ist das Interesse an den Skisprung-Wettbewerben groß, berichtet Ziron. „Die Telefone in der Vogtland Arena klingeln sich heiß, die Fans wollen Karten bestellen. Da werden die Skispringer aus aller Welt den Auftakt in die neue Saison sicher in einer ausverkauften Vogtland Arena bestreiten können.“

Tickets gibt es im Eingangsgebäude der Vogtland Arena, in allen Geschäftsstellen der Freien Presse sowie > hier online