Kammlauf

 
Kombinierer und Springer
Weltcupstimmung in der Sparkasse Vogtland Arena.
Brand-Aktuell

Kombinierer und Springer

Klingenthal. Auf dem Kongress des Internationalen Skiverbandes im griechischen Costa Navarino ist nun auch der Continentalcup der Nordisch Kombinierten in Klingenthal final terminiert worden.

Vom 4. bis 6. Januar 2019 werden demnach drei Einzelwettbewerbe in der Sparkasse Vogtland Arena ausgetragen.

Am gleichen Wochenende gastiert auch der Continentalcup der Skispringer im Vogtland.

Die Schanzenadler bestreiten am 5. und 6.1. zwei Einzelwettkämpfe.

 

Darüber hinaus wurden die bereits zuvor bekannten Termine bestätigt.

So finden zunächst am 29. und 30. September zwei Wettbewerbe im Continentalcup der Skispringer statt.

Am 2. und 3. Oktober folgt das Finale des FIS Sommer Grand Prix der Skispringer und Skispringerinnen mit je einem Einzelwettkampf. Dabei werden unter anderem alle Medaillengewinner und Gewinnerinnen der Olympischen Winterspiele von PyeongChang im Vogtland erwartet.

 

Der Höhepunkt des vogtländischen Winters steigt vom 1. bis 3. Februar mit dem FIS Weltcup der Nordisch Kombinierten.

 
Seite drucken
URL:
Titel: Kombinierer und Springer
Druckdatum: 21.10.2018